Sportgymnasium Dornbirn

Die schulische Ausbildung mit dem Leistungssport zu verbinden ist ein wichtige Zielsetzung des Verbandes und dem Leistungszentrum Dornbirn  Die Zusammenarbeit mit dem Dornbirner Sportgymnasium bietet die Basis dieses Kriterium so optimal wie möglich zu erfüllen.

Leistungssport und Matura

Zielsetzung ist es, dass alle Leistungssportler des Leistungszentrums (A-Kader-Nachwuchs) ihre schulische Ausbildung im Sportgymnasium absolvieren. Natürlich unterstützt der Verband auch alle anderen Ausbildungswege wie Lehre, andere Schulen usw. Da andere Ausbildungswege sehr individuell zu regeln sind, bitten wir diese Sportler sich rechtzeitig direkt mit dem VTRV-Trainer bzw. Sportkoordinator in Verbindung zu setzen.

Das Sportgymnasium ist eng mit dem Leistungszentrum verbunden und bietet daher ideale Bedingungen um Schule und Sport zu verbinden. Genauere Details siehe Konzept Leistungszentrum.

Trainingsgruppe / Leistungszentrum

Ein sehr wichtiger Punkt im Konzept des Leistungszentrums ist eine funktionierende, fördernde und fordernde Trainingsgruppe. Dies kann ebenfalls im Zusammenspiel mit dem Sportgymnasium ideal verbunden werden. Daher sind alle Sportgymnasiasten auch im Kader aufgenommen und somit im Leistungszentrum integriert (siehe Kaderkriterien). Die kurzen Wege zu den Trainingsstätten, die Kooperation mit dem Schwimmverband, dem Olympiazentrum Dornbirn, den Physiotherapeuten usw. sind weitere sehr wichtige Punkte auf dem Weg zum gesamtheitlichen Erfolg. Genauere Details siehe Konzept Leistungszentrum Dornbirn.

ganzheitliches Erfolgskonzept

Der Verband hat für seine Sportler vor allem ein langfristiges Ziel und zwar auf die 5 Jahre Sportgymnasium aufgebaut.

Es geht darum in diesen 5 Jahren die persönliche, körperliche und sportliche Basis zu schaffen, dass nach dem Sportgymnasium das Triathlon-Anschlusstraining entsprechend verkraftet wird. Und somit der weitere „Karriereweg“ möglich ist (Heeressport, …).

Daher ist nicht unbedingt der schnelle Erfolg ausschlaggebend, sondern der Schwerpunkt liegt im behutsamen und trotzdem fördernden und fordernden Leistungsaufbau.

Dies bedingt die enge Verbindung zum Leistungszentrum, zu den Verbands- und Vereinstrainer und der Schule.

weitergehende Informationen

Sportgymnasium Aufnahme/Voraussetzungen und sonstige Informationen
Ablaufplan Aufnahmeverfahren (Stand 2017/2018)
Aufnahmeverfahren O3 (Stand 2017/2018)
Sportgymnasium Verbandsinformation 

für die aktuellsten Informationen bitte um Kontaktaufnahme mit der Verbandstrainer/In

Hompage des Sportgymnasiums http://www.sg-dornbirn.ac.at/